miscea ist die weltweit erste Armatur ihrer Art, die ohne Berührung, Wasser und andere Flüssigprodukte spendet.
Anstelle separater Armaturen und einer Vielzahl an unterschiedlichen Spendern erhalten Sie nun problemlos alles, was Sie brauchen, aus einem innovativen System.

 

miscea Systeme stellen funktionsfähige und wirksame Lösungen für professionelle und private Benutzer dar, die in hygienesensiblen Bereichen arbeiten. Mit einer Auswahl an 3 modernen Designtypen sind miscea Systeme in jeder Umgebung ein attraktives Statement

 

WIRKLICH INNOVATIVE

TECHNOLOGIE

Die besten Produkte brauchen keine komplizierten Extras. Sie funktionieren einfach! miscea Systeme wurden für eine einfache und intuitive Bedienung entwickelt, damit Sie mehr Zeit haben, den Annehmlichkeiten und die hygienischen Vorteile Ihres miscea Systems zu genießen.

 

 ES FUNKTIONIERT EINFACH...

 

WAS IST MISCEA

FUNKTIONSWEISE

HYGIENE

NACHHALTIGE LÖSUNGEN

miscea LIGHT

miscea CLASSIC

miscea KITCHEN

  •  

    GMP-Dokumentation:

     

    GMP-Dokumentation ist ein wesentlicher Bestandteil des pharmazeutischen Qualitätssystems. Sie spielt in jeder Phase des Lebenszyklus eines Arzneimittels eine sehr wichtige Rolle, sei es als Vorgabe- oder Nachweisdokument.

     

    Eine GMP-konforme Dokumentation besteht in der Regel aus Dokumenten, die anweisenden Charakter besitzen - zum Beispiel SOPs, Reinigungspläne, Prüfpläne, Risikoanalysen etc. - und solchen Dokumenten, die belegen, dass in der Praxis gemäß den Anweisungen verfahren wurde (etwa Messprotokolle, Berichte).

     

    Für alle Geräte erstellen wir Ihnen auch gern Ihre erforderlichen GMP-Dokumente.

    Auf Anfrage können wir Ihnen anbieten:

     

    - Risikoanalyse

    - SOP über die Bedienung des Gerätes

    - SOP über die Reinigung des Gerätes

    - Qualifizierungsdokumente

    - weitere Dokumente auf Anfrage

     

    Bitte teilen Sie uns mit, welche GMP-Dokumente Sie benötigen und wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

FÜR EINE OPTIMALE HANDHYGIENE Steripower

Viele führende Organisationen wie die Weltgesundheitsorganisation und das renommierte Robert Koch Institut empfehlen die Nutzung von sensorenbetriebenen Armaturen und Spendern als standard in Pflegeeinrichtungen. Steripower

 

Unsere moderne Sensortechnologie ermöglicht die schnellste und verlässlichste berührungslose Bedienung, um das Risiko von Kreuzkontamination zu vermeiden und die Einhaltung der strengen Vorschriften zur Handhygiene in allen Bereichen zu garantieren. Steripower

 

Gemeinsam mit den miscea Systemen für optimale Handhygiene bietet die exklusive Flüssigproduktreihe von miscea hochwertige und wirksame Nachfüllmedien.

 

 

SPAREN SIE MIT NACHHALTIGEN LÖSUNGEN...

Alte, handbetriebene Armaturen haben oft einen hohen Wasserverbrauch. Die moderne Technologie der miscea Sensorarmaturensysteme ermöglicht eine Regulation des Wasserverbrauchs, indem das Wasser exakt zum erforderlichen Zeitpunkt ein- oder ausgeschaltet wird. So kann der Wasserverbrauch um bis zu 60% reduziert und auch andere Kosten deutlich gesenkt werden. Steripower

 

Patentierte miscea Systeme ermöglichen eine programmierbare Dosierung von Flüssigprodukten für die Handhygiene, um Abfall und Wartungskosten weiter zu reduzieren. Steripower

 

Verwenden Sie miscea Sensorarmaturen für eine rundum berührungslose und nachhaltige Lösung zusammen mit dem Mitsubishi Electric Jet Towel – dem weltweit energieeffizientesten und geräuschärmsten Hochgeschwindigkeitshändetrockner!

© 2015 AirTecCon - GmbH

DIN ISO 9001  |

AGB´s    |

Datenschutz   |

Jobs     |

Impressum    |